Die Arbeit eines qualifizierten Ergotherapeuten gibt einen Einblick in die Rolle. Sie könnten auch versuchen, mit Ergotherapeuten zu sprechen, die in Wohnheimen, Obdachlosenunterkünften oder Wohltätigkeitsorganisationen arbeiten. Die Erfahrung mit der Arbeit im Gesundheitswesen, in der Sozialfürsorge oder in einem verwandten Bereich ist ebenfalls von Vorteil. Es gibt keine Statistiken darüber, wie viele Stellenbeschreibungen behinderte Menschen als Kandidaten zu disqualifizieren scheinen, nur basierend auf der Sprache, die in ihnen verwendet wird, aber es ist klar, dass es eine schreckliche Menge ist. Wenn Sie nach dem Schlüsselwort “25 Pfund” auf Indeed.com für Jobs in Boston suchen, gibt es 1.581 Ergebnisse. Einige dieser Aufträge, z. B. Kellner, erfordern möglicherweise die Möglichkeit, Elemente zu heben und zu verschieben, andere Jobs, die auf der Suche auftauchen , z. B. im Marketing und in der Kommunikation, wahrscheinlich nicht. [38] Im Urteil Meiorin,s. 6, prüfte das Gericht, ob ein Eignungstest, bei dem festgestellt wurde, dass frauenmittelhaft diskriminiert wird, eine gutgläubige berufliche Anforderung für einen Waldbrander darstellt.

[39] Statistiken zusammengefasst von Joan Burton, Industrial Accident Prevention Association, The Business Case for a Healthy Workplace, online: www.iapa.ca/pdf/fd_business_case_healthy_workplace.pdf. [40] Mental Health Works, online: www.mentalhealthworks.ca/employers/faq/question3.asp Der Einstieg ohne Abschluss ist auf Ergotherapie- oder Rehabilitationsassistent, Techniker oder Hilfskraft möglich. Es kann möglich sein, ergotherapeutischer zu werden, indem ein zugelassener Berufsverbands-BSc in der Ergotherapie mit Unterstützung Ihres Arbeitgebers durchgeführt wird. Relevante Arbeitserfahrung ist hilfreich bei der Sicherung von Stellen in wettbewerbsfähigeren Bereichen der Ergotherapie, wie z. B. der Pädiatrie. Innerhalb des NHS können einige größere Krankenhäuser mit regionalen Fachabteilungen Dutzende von Ergotherapeuten haben. Kleinere Trusts oder lokale Behörden dürfen nur eine Handvoll Ergotherapeuten beschäftigen. Sie könnten sich beispielsweise die Politik der Arbeitszeit, der Arbeit von zu Hause aus, der Schichtarbeit und der Verwaltung von Krankheitsabwesenheit ansehen. Nicht wesentliche körperliche Anforderungen: Egal, was der Job ist, jeder Job hat einen physischen Aspekt. Die Aktivität kann von etwas Sitzendem, wie sitzen am Schreibtisch und Blick auf einen Computerbildschirm, bis zu etwas sehr körperlich aktiv, wie das Fahren eines Lieferwagens und das Heben schwerer Pakete reichen.

Körperliche Anforderungen, die nicht wesentlich sind, sollten nicht in eine Stellenbeschreibung aufgenommen oder als Grundlage für die Bewertung von Bewerbern verwendet werden. Die Programme kombinieren sowohl akademische als auch praktische Elemente. Sie verbringen mindestens 1.000 Stunden für Praxispraktika und sammeln Erfahrungen in den Hauptbereichen der Ergotherapie und wie Sie Patienten bewerten und behandeln. Wenn Arbeitgeber behinderte Menschen nicht davon abhalten wollen, sich zu bewerben, und stattdessen einen vielfältigen Arbeitsplatz fördern wollen, der für alle zugänglich ist, müssen Personen, die Stellenbeschreibungen schreiben, aktiv überlegen, wer diese Beiträge lesen könnte. Voraussetzung für den Führerschein: Ein Führerschein enthält personenbezogene Daten über eine Person wie Alter oder Behinderung. Dies könnte es dem Arbeitgeber ermöglichen, Antragsteller nach einem verbotenen Diskriminierungsgrund zu beurteilen. Die Arbeitgeber sollten die Arbeitsplätze ermitteln, bei denen das Fahren eine wesentliche Voraussetzung ist, und sicherstellen, dass dies in der Stellenbeschreibung enthalten ist. Ein Job kann viele Elemente enthalten, von denen einige für die Arbeit unerlässlich sind, und andere, die ideal oder vorzuziehen sind, aber nicht wesentlich. Die beste Methode besteht darin, wesentliche Aufgaben in einer Stellenbeschreibung aufzulisten und sie bei der Werbung für den Arbeitsplatz klar anzugeben. Bei der Entwicklung einer Stellenbeschreibung ist es ratsam, die notwendigen oder wesentlichen physischen Anforderungen, einschließlich der körperlichen Anforderungen, zu berücksichtigen und diese Informationen den Bewerbern zur Verfügung zu stellen.

Die wesentlichen Anforderungen müssen objektiv festgelegt werden und dürfen nicht darauf ausgelegt sein, die im Kodex enthaltenen Grundsätze zu vermeiden. Die Arbeitgeber sollten nachweisen können, warum eine bestimmte Aufgabe für einen Arbeitsplatz wesentlich oder nicht wesentlich ist.

فهرست
Call Now Buttonتماس با ما 9 الی 20